Mit den Pfeiltasten der Tastatur vor- und zurück blättern.

Zuggliedersysteme BESISTA für den Holzbau - Kirche Leutershausen

Kirche, Leutershausen

Architekt: Herbert, Hohenroth
Ingenieur: Federlein, Mellrichstadt
Holzbau: Schäfer
BESISTA® Zugstabsysteme ohne Abdeckhülsen, Stützenfüsse aus Guss
Bilder: A.P. Betschart

Die Unterspannungen für das Dach der der Kirche “St. Bartholomäus” in Leutershausen bestehen vollständig aus BESISTA® Stabsystemen. Damit unterstreichen die formschönen Stabsysteme die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten im Holzbau.

Die Stabanker und Zugstangen bestehen aus dem früheren Zugstabsystem BESISTA® 1-460. Dieses wurde vor einigen Jahren durch das höher belastbare Zugstabsystem BESISTA® 2-540 ersetzt. Die Pergola im Außenbereich steht auf Stützenfüßen aus nachhaltig feuerverzinktem Gusseisen mit Kugelgraphit.