Mit den Pfeiltasten der Tastatur vor- und zurück blättern.

BESISTA Stabanker/Gabelkpfe fr den Holzbau der Brcke Kssen Austria

Brücke über die Grossache, Kössen, Österreich

Bauherr: Gemeinde Kössen
Arch./Ing.: Exenberger+Flach, AT-Innsbruck
Holzbau: Grossmann, DE-Rosenheim
BESISTA® Stabanker ohne Abdeckhülsen
Bilder: R. Exenberger

Mit einer Spannweite von über 50 Metern zählt die Staffenbrücke bei Kössen zu den größten hölzernen Straßenbrücken in Europa. Die Fachwerkkonstruktion führt Auto- und Radfahrer gleichermaßen über die Grossache. Für die Vertikalstäbe der zweispurigen Brücke waren BESISTA Zugstabsysteme die erste Wahl.

Da die Brücke aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz gebaut wurde, waren das nachhaltige BESISTA Zugstabsystem die naheliegende Lösung für die Abspannungen.

Ein weiterer Vorteil, der für BESISTA® spricht, ist die zuverlässige, zeitnahe und direkte Lieferung, weltweit, ohne zeitaufreibende Umwege über Vertretungen.